Themenklärung für
Körper, Geist und Seele

Wir begleiten Dich dabei, den Ursprung Deiner Probleme zu erkennen und zu lösen.

Alles ist verbunden.
Dein Inneres und Dein Außen.
Gespeicherte und blockierte Energie im Inneren
zeigt sich durch eine Problematik im Außen.

Möchtest Du die wahren Ursachen Deiner Probleme erfahren und lösen?

innere Themen

Angst, innere Anspannung und Stress, emotionale Verletzungen und negative Verhaltensmuster, Traurigkeit, traumatische Erlebnisse, negative Gedanken, Energiemangel, körperliche Symptome und Krankheiten.

äußere Themen

Beziehungsprobleme, finanzielle Schwierigkeiten, Konflikte mit anderen Menschen, familiäre Probleme, berufliche Themen und sich wiederholende negative Situationen in Deinem Leben.

Lerne wieder loszulassen.

Wir begleiten Dich auf eine spannende und erkenntnisreiche Reise in Dein Inneres. Erkenne, erfahre und erspüre dank unserer Eigenschaft als offener Kanal die wahren Ursachen Deiner körperlichen, emotionalen oder seelischen Probleme im Außen. Denn diese haben ihren Ursprung in Deinem Inneren. Sowohl Dein Körper, Deine Umgebung als auch Deine Beziehungen spiegeln diese Muster. Damit Du sie verstehen und gehen lassen kannst.

sky, clouds, sunlight

Befreie Dich von Deinen Lasten!

Es gibt Menschen, die diese Energiemuster auf verschiedene Art und Weise wahrnehmen können. Empathisch, feinfühlig, hypersensibel, medial oder intuitiv – diese Begriffe beschreiben Sinne, die wir alle besitzen. Es sind Empfangskanäle, die frei sind oder blockiert sein können – oder einfach nur mehr genutzt werden. Die Verbindung zu Deinem inneren Wissen.

Die Begleiterinnen von dein heilraum sehen, lesen, hören und fühlen Deine Energiemuster. Durch Deine Absicht, Deine Themen zu klären, empfangen wir den genauen Weg, um Deine Blockaden zu lösen. Wir begleiten Dich in einer inneren Reise bei der Auflösung und Transformation dieser Themen zu ihrem jeweiligen Ursprung.

morning, sunrise, woman

Dein 1:1 Heilraum-Termin (telefonisch)

  • Aufspüren Deiner körperlichen Themen in der jeweiligen Körperregion und Lösen alter Blockaden
  • Körperscreening (Lokalisierung von Symptomen und Ursachen, Nährstoffmangel, Veränderungen, Zusammenhängen)
  • Rückführung in Deine Kindheit und Lösen der dort gespeicherten emotionalen Energie
  • Aufspüren und Umwandeln alter negativer Glaubenssätze und mentaler Muster
  • Lösung von übernommenen Familienmustern
  • Verbindung von Körper, Geist und Seele bei Entfremdung, Süchten, „sich nicht mehr spüren können“
  • Zusammenführung mit Deinen inneren Kindern und Helfern
  • Gespräche mit Deinem höheren Selbst bzw. dem höheren Selbst anderer Menschen
  • Konflikte verstehen und bei Dir selbst lösen – mit Partnern, Kindern, Familienmitgliedern, Kollegen etc. 
  • Übermittlung von Handlungsempfehlungen für Deinen Alltag
  • Klärung von Fragen und Problemen in äußeren Lebensbereichen (Beziehungen, Finanzen, Familie etc.)
  • individuelle Ernährungsberatung, Heilnahrung & Kräuterheilkunde für Deinen Körper
  • Austestung & Kontrolle des Erreichten

Diese Bestandteile können Teil Deiner persönlichen Heilraum-Sitzung sein, müssen es aber nicht. Keine Sitzung gleicht der anderen, denn sie ist immer genau passend für Deine persönliche Situation.

Warum geht es mir besser, wenn ich alte Themen loslasse?

Alles, was Du von Dir abspaltest, was Du bewertest und von Dir trennst, will angenommen und integriert werden. Um diese emotionalen Trennungen zu erkennen, zeigen Dein Außen und Dein Körper sie Dir als Kämpfe, Konflikte, Symptome, Störungen und „Triggerthemen“. Das ist eigentlich äußerst hilfreich und begrüßenswert – allerdings nur, wenn man diesen Mechanismus versteht. Wenn man diese Dinge ignoriert oder dagegen ankämpft, „verhärtet“ man. Es entsteht Schmerz, der immer wieder zurückkehrt und bei Dir  „anklopft“.

Dein Körper als Monitor

Alte Emotionen sind gespeicherte Energiemuster in Deinem Körper.

Sie blockieren Deinen Energiefluss. Dein Körper ist Deine Anzeigetafel und macht Dich durch unterschiedliche Symptome auf diese Energieblockaden aufmerksam. Je länger Du diese zuerst kleinen „Funktionsstörungen“ ignorierst, desto größer werden sie, da Dein Körper sich immer stärker bemüht, Dich darauf aufmerksam zu machen. Irgendwann wirst Du in der einen oder anderen Hinsicht „gestoppt“. Damit Du Zeit und Gelegenheit hast, Dich mit Dir selbst und Deinem Inneren zu beschäftigen.

Emotionen annehmen

Sich seinen eigenen schmerzhaften Themen zu stellen, ist gar nicht so einfach.

Erstens, weil man gelernt hat, sie zu unterdrücken und eventuell gar nicht mehr so leicht an sie herankommt. Und zweitens, weil es schmerzhaft ist, sie zu fühlen. Noch schmerzhafter und zerstörerischer ist es allerdings, sie dauerhaft nicht zu fühlen. Sie richten Schaden in Deinem Körper an, trennen Dich von Deiner Kraft und Verbindung und spiegeln sich immer wieder und wieder im Außen – als unangenehme Ereignisse, Konflikte, Mangel, allgemeinem „Unglücklichsein“, Einsamkeit, Depression, Hoffnungslosigkeit und einem Gefühl von allem abgetrennt oder „falsch“ zu sein.

UNSER AUFTRAG

Wir helfen Dir dabei, Deine abgespaltenen und unterdrückten Themen aufzuspüren, zu verstehen, zu fühlen, sie ganz und gar anzunehmen und loszulassen. So kann die gespeicherte Energie wieder fließen („E-Motion“: motion ist englisch für Bewegung = Energie in Bewegung). Dein Leben kommt wieder in den Fluss und die gelöste Energie steht Dir wieder zur Verfügung.

waterfall, cliff, river
Mascha & Jacqueline
Unsere Hilfe für Dich ist immer Hilfe zur Selbsthilfe. Wir zeigen Dir, wie es geht und begleiten Dich die ersten Male. Danach kannst Du selbst Deine Verbindung spüren und nutzen.

Deine Mascha & Jacqueline